Wir wollen nicht nur, dass die U3 bis zum Mexikoplatz fährt, sondern weiter stadtauswärts, Endbahnhof: Kleinmachnow. Mit dem Sprung über die Landesgrenze wird diese Berliner U- Bahnlinie zu einer noch wichtigeren Verbindung des Südwestens in die Stadt. Vielen Dank, dass die CDU Steglitz- Zehlendorf mit Thomas Heilmann dieses Anliegen aufgreift und eine Unterschriftenaktion zur Streckenverlängerung bis Kleinmachnow gestartet hat. Setzen wir uns gemeinsam für eine Verlängerung ein, die Berlin und die Metropolregion noch näher zusammenbringt.